Wie kann ich meinen Blog automatisiert mit Xing verbinden?

Fleißige Blogger können spielend leicht, die eigene Webseite mit dem XING-Account verbinden.

Der minimal Aufwand lohnt sich!
Schließlich werden in Zukunft Eure Blogbeiträge prominent mit allen Xing-Kontakten geteilt.

Das sieht dann in etwa so aus:
alt

Die notwendigen Einstellungen sind mit ein paar Mausklicks vorgenommen.
Ihr braucht dazu nur einen eigenen XING-Account und die Adresse des RSS-Feeds, den Euch die Blogsoftware (bspw. Wordpress) zur Verfügung stellt.

Jetzt kann es losgehen!

Loggt Euch zunächst auf XING ein und klickt anschließend auf den eigenen Profilnamen. Eure Profilseite wird nun geladen.

alt

Scrollt nun bis zum Bereich "Weitere Profile im Netz".

alt

Mit einem Klick auf den benannten Button öffnet sich eine neue Unterseite.
Neben Euren Twitter-Account könnt Ihr dort Eure RSS-Adresse eintragen:

alt

Sobald Ihr alle Einstellungen gespeichert habt, werden Eure Blogbeiträge von Xing geladen.

alt

Super!
Das war es auch schon!

In Zukunft sehen Eure Xing-Kontakten automatisch in der Aktivitäten-Zeitleiste, welchen neuen Blogbeitrag Ihr veröffentlicht habt.

Well done!