Zu viele offene Tabs? So kannst Du alle offenen Webseitenadressen in ein anderes Dokument kopieren.

Deine Augen sind müde!
Deine Hände so schwer!

Sieben lange Stunden Internetrecherche haben ihren Tribut gefordert!

Doch nun liegt sie endlich vor Dir:
viele offene Tabs

Eine überfüllte Browser-Tab-Leiste!
Wahnsinn!

Müsstest Du nur nicht ... Du ahnst es schon ... alle offenen Webseitenadressen in ein anderes Dokument kopieren.

Jeden Tab nochmal neu öffnen und dann jeweils die Adresse kopieren.
Puuh ... das klingt nach Arbeit!

Es sei denn ... Du kennst das kostenlose Chrome-Plugin "Copy All Urls".
Damit kopierst Du, mit nur einem Mausklick, alle offenen Webseitenadressen direkt in Deinen Zwischenspeicher.

Yeaahhh!

Lass es uns gemeinsam ausprobieren!

Das Chrome-Plugin "Copy All Urls" installieren

  • Du kannst das Plugin im Chrome-Webstore ganz einfach Hinzufügen
  • Bestätige den Vorgang mit einem Klick auf "Erweiterung Hinzufügen". Erweiterung hinzufuegen
  • Oben rechts im Browser erscheint ein neues Icon Icon
  • Super! Du hast das Plugin erfolgreich installiert.

Alle geöffneten Webseitenadressen kopieren

  • Mit einem Klick auf das Icon Icon öffnet Du das das Pluginmenü.
  • Klicke hier auf "Copy" um alle offenen Webseitenadressen in den Zwischenspeicher zu kopieren.
    Webseitenadressen kopieren
  • Als Bestätigung wird Dir die genaue Anzahl der kopierten Webseiten angezeigt.
    Webseitenadressen kopiert
  • Alle geöffneten Webseitenadressen befinden sich nun in Deiner Zwischenablage.
  • Jetzt kannst Du die Adressen in jedes Programm Deiner Wahl kopieren.
    Egal ob in Excel, Word oder sogar in Deinem E-Mail-Programm.
  • Benutze dazu einfach die Tastenkombination "Strg" + "Einfg".

Genial! Oder?

Und das war nur der Anfang!
Das Plugin kann nämlich auch den umgekehrten Weg gehen und alle Webseitenadressen aus Deinem Zwischenspeicher in echte Tabs unwandeln.

Probiere es aus und schreibe uns!
Hat Dir das Plugin auch so gut gefallen?